Herzlich willkommen beim LiF‘ 2019 – Call for Paper

 

Am 19. September 2019 findet zum dritten Mal die Fachtagung „Leichtbau in Friedrichshafen“ statt. Die Konferenz am Bodensee richtet sich an Fachexperten und Entscheider. Sie bietet in Vorträgen, einer Firmenausstellung und durch eine begleitende Posterausstellung Produkt- und Prozess-Innovationen, aktuelle wissenschaftliche Highlights und interessante Trends aus dem wachsenden Markt des Leichtbaus. Ob aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, aus der Automobiltechnik, aus dem Maschinenbau oder anderen Sektoren, in denen der Leichtbau eine Rolle spielt – Sie sind willkommen, Ihren Beitrag zu der Tagung zu leisten. Die Vorträge oder Posterbeiträge werden in einem Tagungsband, unserer Schriftenreihe (mit ISBN), veröffentlicht.

Bitte reichen Sie bis zum 28. Februar 2019 Ihren Papervorschlag für einen Vortrag ein.

Prof. Dr.-Ing. Holger Purol

Studiengangsleiter Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung / Leichtbau Studiendekan Studienzentrum Maschinenbau

purol (at) dhbw-ravensburg.de

+49.7541.2077.531

Format und Inhalt Ihrer Vortragseinreichung:

  • PDF-oder Word-Dokument, DIN A4, max. einseitig beschrieben, Englisch oder Deutsch,
  • mit Autoren, Titel, Einleitung und Kurzfassung zu/m Kernaspekten Ihres Beitrags; gerne auch mit Abbildung
  • Kontaktdaten des/r Autors/en incl. E-Mailadresse und Telefonnr.

Der/die einreichende oder vortragende Hauptautor/in erhält freien Eintritt zu der Veranstaltung.

Ein Expertengremium prüft Ihren Vorschlag. Wir informieren Sie bis zum 31.03.2019, ob Ihr Vortrag in das Tagungsprogramm aufgenommen wird.

Falls Sie nicht in das Vortragsprogramm aufgenommen werden, laden wir Sie gerne ein, mit einem Poster Ihr Thema zu veröffentlichen. Der/die Hauptautorin des Posters erhält vergünstigten Eintritt zu der Veranstaltung.