Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

6. November 2019 | Strategisches Zukunftsmanagement in KMU

6. November @ 17:00 - 20:00

€39 - €65

Vom Megatrend zum Geschäftserfolg – Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft

Wie können wir Chancen der Zukunft für unser Unternehmen rechtzeitig erkennen, uns strategisch ausrichten und danach handeln? Wie können wir uns gegen Überraschungen der Zukunft rüsten? Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug,“ soll Albert Einstein gesagt haben. Einstein war herausragender Physiker von Weltrang und Nobelpreisträger, aber kein Geschäftsführer. Denn mit einer solchen Denkweise hätte er sein Unternehmen nicht erfolgreich in die Zukunft bringen können.

Hintergrund.

Strategisches Zukunftsmanagement gilt als zentrale Herausforderung für Unternehmen im Allgemeinen, für KMU im Besonderen. Strategisches Zukunftsmanagement hilft bei der Verbesserung der Wettbewerbsposition, der Weiterentwicklung bestehender und Entwicklung neuer Geschäftsfelder, dient der Steigerung der Erträge bei Einsparung von Kosten und verbessert strategische Entscheidungen. Während sich in Großunternehmen ein Stab an Mitarbeitern in verschiedenen Abteilungen mit der strategischen Ausrichtung, Geschäftsfeldentwicklung, Marktrecherche und Wettbewerbsanalyse beschäftigt, kümmern sich Geschäftsführer in KMU meist um viele operative Aufgaben selbst. Das Tagesgeschäft hat Priorität und es bleiben kaum zeitliche Kapazitäten, sich systematisch mit der Zukunftsentwicklung zu beschäftigen. Die Entwicklung visionärer und innovativer Ideen kommt zu kurz, geschweige denn deren Umsetzung – mit oftmals weitreichenden Konsequenzen für das Unternehmen.

Unterstützungsangebot.

Mit unserer neuen Reihe zum Thema „Strategisches Zukunftsmanagement in KMU“ unterstützen wir regionale KMU dabei, sich aktiv für die Zukunft zu rüsten und sich systematisch und strategisch mit dem Management der unternehmerischen Zukunft zu beschäftigen, um Erfolgschancen für Innovationsprojekte zu erhöhen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. In Workshops, Seminare und Fachvorträgen vermittelt #bodenseeinnovativ, zusammen mit ausgewiesenen Experten des Zukunftsmanagements, das methodische Rüstzeug. In Netzwerkveranstaltungen bietet sich die Möglichkeit von anderen KMU zu lernen und sich auszutauschen.

Umsetzung.

Den Auftakt für die Veranstaltungsreihe bildet die Veranstaltung „Vom Megatrend zum Geschäftserfolg“. Als Keynote-Rednerin konnten wir hierfür die renommierte Trendberaterin Oona Horx-Strathern vom Zukunftsinstitut gewinnen. In einem charismatischen, motivierenden und gleichermaßen lehrreichen Impulsvortrag illustriert sie am Beispiel von Megatrends, wie dieser Ansatz für Innovationsvorhaben auch in KMU genutzt werden kann. Die Veranstaltung zielt darauf ab, Mitarbeiter in regionalen KMU für das Thema Megatrends als Beispiel für strategisches Zukunftsmanagement zu sensibilisieren und darüber zu informieren. Die Veranstaltung weist einen hohen Praxisbezug auf und wird anhand konkreter Beispiele vermittelt.

Mehr erfahren.

In Vorbereitung auf die Veranstaltung stand Frau Horx-Strathern dem Team von #bodenseeinnovativ für ein Interview zur Verfügung. Lesen Sie hierzu den ersten Teil des Interviews zum Thema „Die Rolle von Megatrends für KMU“ hier.

Lernen von den Besten.

Sie sind in einem regionalen KMU beschäftigt und beschäftigen sich aktiv mit dem Zukunftsmanagement Ihres Unternehmens? Dann haben Sie im Anschluss an den Vortrag die Möglichkeit Ihr Unternehmen und Ihren Umgang mit Zukunftsfragen vorzustellen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 12.09.2019 bei herbers@iwt-bodensee.de unter Angabe des Firmennamens und einer kurzen Beschreibung, wie Sie sich in Ihrem Unternehmen mit der Zukunft beschäftigen.

Selber lernen und umsetzen.

In den kommenden Monaten bieten wir zusammen mit ausgewiesenen Experten des Zukunftsmanagement Seminare und Workshops, in denen wir Ihnen das nötige Werkzeug für strategisches Zukunftsmanagement mit auf den Weg geben zur Umsetzung im eigenen Unternehmen. Den Fokus legen wir auf Methoden die auch mit begrenzten finanziellen und zeitlichen Ressourcen zu bewältigen sind.

Ihre Bedarfe im Mittelpunkt.

Die Workshops entwickeln wir in enger Absprache mit Ihnen und Ihren unternehmerischen Bedarfen. Für eine erste Einschätzung und Planung möchten wir Sie einladen, drei Fragen diesbezüglich zu beantworten. Klicken Sie hier zur Umfrage.

Kontakt.

Ihre Fragen, Probleme, Anregungen und Bedarfe sind uns wichtig. Sie denken bereits jetzt an die Zukunft? Wir auch! Lassen Sie uns das gemeinsam tun.
Kontakt….


Zielgruppe: 

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen.

 


Oona Horx-Strathern kommt aus London und hat dort für überregionale Zeitungen und Magazine und für das Fernsehen gearbeitet. Seit gut 20 Jahren ist sie Trendforscherin, Consultant und Autorin und verbringt ihre Zeit in England, Deutschland und Österreich.

Als Trendberaterin hat sie für internationale Firmen, zu denen Unilever, Beiersdorf, Philip Morris und die Deutsche Bank gehören, geschrieben und gearbeitet. Andere Projekte haben den Aufbau einer internationalen Kaffeehauskette und die Entwicklung eines Lifestyle-Getränkes für Frauen beinhaltet.

 

 


AGENDA

Ankunft und Registrierung

***

Begrüßung, Vorstellung #bodenseeinnovativ     

Celina Herbers, #bodenseeinnovativ IWT Wirtschaft und Technik GmbH

***                                              

Zukunftsinstitut GmbH

Megatrends und ihre Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen

Oona Horx-Strathern, Trendforscherin

***

Best Practice Beispiele aus KMU

Bereits mit dabei sind:

Karl Späh GmbH & Co. KG – DICHTUNGEN UND MEHRWie wir mit Megatrends umgehen und daraus Innovationsprojekte entwickeln.

Lejla Späh, New Work Manager

PKS Software GmbHWie wir es schaffen, Innovation in unser tägliches Tun und Denken bei den Führungskräften und bei den Mitarbeitern zu verankern.

*** 

Networking

*** 


Teilnahmegebühr:

Die Anzahl der Early-Bird Tickets ist begrenzt und nur bis einschließlich 12. September 2019 buchbar.


Wichtige Infos

Einlass: ab 16:30 Uhr

Beginn der Vorträge: 17:00 Uhr

Ende: gegen 20:00 Uhr

Anmeldefrist: 25.10.19. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.


Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen.


 

Initiative #bodenseeinnovativ

#bodenseeinnovativ ist eine Förderinitiative der EU und des Landes.

Um das Angebot laufend...

Um das Angebot laufend für Sie zu verbessern und langfristig die erfolgreiche Weiterführung der Aktivitäten über den Förderzeitraum hinaus zu gewährleisten, unterliegen wir strengen Evaluationsauflagen. Der Auftrag für die empirisch-wissenschaftliche Evaluation wurde extern an das Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) an der Zeppelin Universität vergeben.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Evaluierung zur Verbesserung unseres Angebotes beitragen, dafür werden wir Sie nach der #bodenseeinnovativ Veranstaltung kontaktieren. Über Ihre individuelle Kennung werden die Fragebögen mit Ihren Basisdaten verlinkt. Alle Daten werden dann ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form von unserem unabhängigen Evaluations-Team ausgewertet. Dafür werden Ihr Name, Login und Kontaktdaten getrennt von den Evaluationsdaten gespeichert. Lediglich IWT-Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.*

* Ihre Evaluierungsaussagen sowie Ihre persönlichen Daten werden getrennt voneinander abgespeichert. Ihre persönlichen Daten werden beim IWT gespeichert und die Evaluierungsantworten beim Institut für Familienunternehmen der ZU. Somit können beide Angaben nicht miteinander verknüpft werden.

Details

Datum:
6. November
Zeit:
17:00 - 20:00
Eintritt:
€39 - €65
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kulturcaserne Friedrichshafen gGmbH
Fallenbrunnen 17
Friedrichshafen, Baden-Württemberg 88045 Deutschland

Veranstalter

IWT Katrin Willamowski
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 14
E-Mail:
willamowski@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Tickets

17 verfügbar
Early-Bird Ticket39,00inkl. Vorträge, Getränke, Essen sowie Unterlagen