Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

23.-24. Mai 2019 | Produkt- und Dienstleistungsinnovationen mit Design Thinking

23. Mai 2019 @ 9:00 - 24. Mai 2019 @ 17:00

€480 - €650
Design Thinking

Die kundenorientierte Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen als wichtiger Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen.

Dieses Intensiv-Seminar widmet sich der kundenorientierten Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen mittels Design Thinking. Hierbei werden die Bedürfnisse von Kunden aufgegriffen und mittels eines strukturierten Prozesses in Form von Prototypen umgesetzt. Design Thinking kann dabei sowohl im Endkunden-, als auch im Geschäftskundenbereich eingesetzt werden.

Erfahren Sie, wie Sie als Entscheider mit Design Thinking Ideen für kundenorientierte Produkte und Dienstleistungen entwickeln und diese in Form von Prototypen visualisieren.

Das sagen ehemalige Teilnehmer/innen…

“Schwimmen lernen in Theorie? Schwierig bis unmöglich. Im Design Thinking Seminar haben wir uns mit viel Spaß in den Praxis-Pool geschmissen, sind den Prozess durchschwommen und in einzelne Methoden tiefer eingetaucht. Definitiv zu empfehlen, bevor man als Design-Thinking Bademeister im eigenen Unternehmen agieren möchte. Danke!”

Jasmin Franz, Innovationsmanager, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

“Im Nachgang zum Seminar Digitale Transformation von Geschäftsmodellen habe ich nun auch am Seminar Design Thinking mit Herr Prof. Dr. Schallmo teilgenommen. Dieser kreative Prozess zur Ideen- und Lösungsfindung wurde sehr praxisnah vorgestellt und erlebbar gemacht. Es wurden viele Praxisbeispiele gezeigt und es gab viel Zeit die Methoden auszuprobieren, um eigenen Erfahrungen zu machen. Ich empfehle die Teilnahme!”

Werner Berlage

                                                                                  


Inhalt:

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Design Thinking kennenzulernen und anzuwenden. Es enthält neben Grundlagen auch ein Vorgehensmodell mit geeigneten Instrumenten.Die Teilnehmer können kundenorientierte Produkte und Dienstleistungen gestalten und diese in ein Geschäftsmodell integrieren. Die Teilnehmer wenden die Inhalte in Teamarbeiten an.

Ziele

  • Sie lernen das Vorgehen für Design Thinking kennen.
  • Sie lernen die Instrumente kennen, um kundenorientierte Produkte und Dienstleistungen zu erstellen.
  • Sie lernen Möglichkeiten kennen, um Nutzer und Produkte zu visualisieren.
  • Sie wissen, wie Ideen abgeleitet, beschrieben und weiterentwickelt werden.
  • Sie wissen, wie Prototypen für Produkte und Dienstleistungen entwickelt werden.
  • Methodische Herangehensweise
  • Interaktive Präsentation
  • Praxisorientierte Fallstudien
  • Gruppenarbeiten zur Analyse eigener und fremder Geschäftsmodelle
  • Diskussion erzielter Ergebnisse
  • Einsatz von Kreativitätstechniken

Zielgruppe:

Alle Interessierten, vor allem Inhaber, Geschäftsführer und Manager aus den Bereichen Strategie, Business Development, Innovation, Innovationsmanagement, Produktentwicklung sowie Berater aus den Bereichen Strategie, Organisation, Produkt- und Unternehmensentwicklung


Trainer:

 

Dr. Daniel Schallmo leitet das Institut für Business Model Innovation und ist Professor an der Hochschule Ulm. Er ist ebenso als Berater tätig, indem er Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung neuer Geschäftsmodelle unterstützt. Zudem ist er Autor von Publikationen, Mitglied in Forschungsgesellschaften und Gutachter für wissenschaftliche Veröffentlichungen. Daniel Schallmo verfügt über mehrere Jahre Praxiserfahrung, die er in Unternehmen der verarbeitenden Industrie, des Handels, der Medien, der Unternehmensberatung und des Bauwesens gewonnen hat.

 

 

 


Durch die Kooperation mit der Initiative #bodenseeinnovativ können wir einmalig vergünstigte Kursgebühren anbieten! Profitieren Sie von diesem Rabatt und sparen Sie 20 %!

 

Kursgebühr:

Studierende: € 480 statt 600
Alumni DHBW: € 504 statt 630
Externe: € 520 statt 650

Termin:

23.-24. Mai 2019, jew. 09.00 – 17.00 Uhr

Anmeldefrist:

25.04.2019


Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis zum Anmeldeschluss die Teilnahmegebühr erstattet bzw. nicht fällig wird. Bei späterer Abmeldung wird die Teilnahmegebühr zur Hälfte fällig.


Initiative #bodenseeinnovativ

#bodenseeinnovativ ist eine Förderinitiative der EU und des Landes. Um das Angebot laufend für Sie zu verbessern und langfristig die erfolgreiche Weiterführung der Aktivitäten über den Förderzeitraum hinaus zu gewährleisten, unterliegen wir strengen Evaluationsauflagen. Der Auftrag für die empirisch-wissenschaftliche Evaluation wurde extern an das Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) an der Zeppelin Universität vergeben.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Evaluierung zur Verbesserung unseres Angebotes beitragen, dafür werden wir Sie nach der #bodenseeinnovativ Veranstaltung kontaktieren. Über Ihre individuelle Kennung werden die Fragebögen mit Ihren Basisdaten verlinkt. Alle Daten werden dann ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form von unserem unabhängigen Evaluations-Team ausgewertet. Dafür werden Ihr Name, Login und Kontaktdaten getrennt von den Evaluationsdaten gespeichert. Lediglich IWT-Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.*

* Ihre Evaluierungsaussagen sowie Ihre persönlichen Daten werden getrennt voneinander abgespeichert. Ihre persönlichen Daten werden beim IWT gespeichert und die Evaluierungsantworten beim Institut für Familienunternehmen der ZU. Somit können beide Angaben nicht miteinander verknüpft werden.

Details

Beginn:
23. Mai 2019 @ 9:00
Ende:
24. Mai 2019 @ 17:00
Eintritt:
€480 - €650
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

DHBW Ravensburg – Campus Friedrichshafen
Fallenbrunnen 2
Friedrichshafen, 88045 Deutschland

Veranstalter

IWT Sarah Gander
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 13
E-Mail:
gander@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Ticket

16 verfügbar
Design Thinking Mai 2019_Externe650,00

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

16 verfügbar
Design Thinking Mai 2019_Alumni DHBW504,00

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

16 verfügbar
Design Thinking Mai 2019_Studierende480,00

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus