Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

24. Januar 2020 | Java-Grundkurs

24. Januar 2020 @ 09:00 - 17:00

€450 - €500

Lernziele

  • Sie kennen die wichtigsten Grundlagen von Java.
  • Sie erfahren, wie sie die Inhalten lernen können und diese festigen.
  • Der hohe Praxisanteil und viele Tipps geben Sicherheit beim Experimentieren.
  • Gleich von Anfang an erkennen Sie die Idee der objektorientierten Programmierung und erfahren, was eine Software-Architektur ist.

Anwendungsfeld

Anfangs kleine Programme, die die Arbeit erleichtern bis hin zu Anwendungen auf PCs, Servern und Android Apps.

Anforderungen

  • Für dieses Seminar wird ein Laptop benötigt, bitten bringen Sie ihr eigenes Gerät mit. Dieses sollte nicht älter als fünf Jahre alt sein und mindestens Windows 7 / Mac OS / Linux als Betriebssystem haben.
  • Bitte installieren Sie vorab auf Ihrem Laptop die benötigte Software, diese können Sie hier kostenfrei downloaden.

Seminarinhalt im Detail

Das Lernen einer Programmiersprache kann sehr zeitaufwendig sein. Ich entdeckte bereits vor zehn Jahren Defizite von Büchern und Online-Kursen, die das Lernen zeitaufwendig machen. Ein wesentlicher Grund ist, dass zu wenige Beispiele für den Code in den Büchern enthalten sind und dass die Erfassung des Quellcodes in einem Buch oder Video sehr schwierig ist. Studiert man moderne Lernmethoden, so wird klar, dass es anders gehen kann. Ich nutze das etablierte MASTER System zum Lernen von Programmiersprachen und vielen anderen Themen. Daher können wir an dem Tag einen ersten Grundstock legen, wie Programmieren mit Java funktioniert. Im Folgenden sollten die Inhalte anhand von kleinen Projekten gelernt werden.

Wichtiger Bestandteil sind die eXpress Karten, die ein Lernkartensystem darstellen, das ich in vielen Jahren entwickelt habe. Auf Powerpoint-Vorträge können wir dadurch komplett verzichten. Somit können jeden Tag mit nur fünf Minuten Wiederholung und Training Fortschritte erzielt werden. Eselsbrücken helfen beim Merken und Ergründen der Inhalte. Programmieren ist ein Lernweg ähnlich dem Lernen eines Musikinstruments, das mit regelmäßigem kleinen Trainingseinheiten in absehbarer Zeit zum Erfolg führt.

Trainer

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Weiss

  • Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik
  • Promotion im Bereich der Fahrerassistenzsysteme (Digitale Kartographie und Positionierung)
  • Entwicklungsingenieur bei EvoBus (Daimler Busse)
  • SE-Teamleiter bei MAN Truck & Bus
  • Seit 2014: Professor für mobile und eingebettete Systeme an der Hochschule Ravensburg Weingarten, heute: RWU
  • 2011 Gründung der Seminarfirma FokusSeminare
  • 2016 Gründung der Mobile Applikationen UG (Entwicklung von Webapplikationen für Digitalisierungsprojekte)

Alles Wichtige im Überblick

Termin: 24.01.2020, 09.00 – 17.00 Uhr

Anmeldefrist: 16.12.2019

Zielgruppe: Menschen, die die ersten Schritte der Programmierung gehen wollen.

Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg, Campus Friedrichshafen

Teilnahmegebühr:


Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes Lernfabrik Fallenbrunnen

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis zum Anmeldeschluss die Teilnahmegebühr erstattet bzw. nicht fällig wird. Bei späterer Abmeldung wird die Teilnahmegebühr zur Hälfte fällig.

Details

Datum:
24. Januar 2020
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
€450 - €500
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

DHBW Ravensburg – Campus Friedrichshafen
Fallenbrunnen 2
Friedrichshafen, 88045 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

IWT Sarah Gander
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 13
E-Mail:
gander@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Tickets

14 verfügbar
Regulär_Java-Grundkurs500,00
14 verfügbar
Alumni der DHBW_Java-Grundkurs480,00
14 verfügbar
Studierende_Java-Grundkurs450,00