Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

21. Juni 2018 | Live-Hacking

21. Juni @ 18:00 - 20:00

Live-Hacking zum Thema Cryptojacking

Seien Sie 90 Minuten live dabei!

Nicht nur auf dem Fußballplatz gibt es im Juni spannende Veranstaltungen. Am 21.06. präsentieren wir zusammen mit den IT-Profis von der RedFox InfoSec GmbH ein Live-Hacking-Event! Dazu wird Snoopy, erfahrener Hacker, Hofnarr und IT-Berater, unterhaltsame Anekdoten aus dem Leben eines Sicherheitsexperten zum Besten geben. Es werden häufige Lücken in Computersystemen aufgezeigt und so Denkanstöße gegeben, wie man die Digitalisierung sicher gestalten kann. Natürlich wird es auch Gelegenheit geben, spezifische Anwendungen und allgemeine Fragen mit den Referenten zu diskutieren.

“Ransomware war gestern, oder?” Durch den exzessiven Einsatz von Ransomware im Jahr 2017 sind immer mehr Cyberkriminelle auf der Suche nach alternativen Einnahmequellen. Mit Cryptojacking etabliert sich eine neue Form der Profitgenerierung durch Sicherheitslücken in IT-Systemen. RedFox zeigt Live wie zwei solcher Angriffe aussehen und was sich hinter Cryptojacking verbirgt.

  • Live-Hack 1: Angriff auf eine WordPress Seite und Installation des Cryptojacking Script
  • Live-Hack 2: Angriff auf einen Windows 2012 Server mit Installation eines Cryptominers auf dem Server

 

Frederic Schier und Benjamin Greis sind Gründer der RedFox InfoSec GmbH, Offensive Security zertifizierte Penetration Tester und IT-Sicherheitsberater.

 

Snoopy ist erfahrener IT-Berater, Penetration Tester, Sicherheitsexperte und Hofnarr.

 

Nach dem Vortrag sind Sie gerne dazu eingeladen Fragen an den Referenten zu stellen sowie sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.


Sie können nicht genug vom Thema IT-Sicherheit und Datenschutz bekommen? Auch Sie plagen Sicherheitsfragen bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten? Dann besuchen Sie vor unserem Live Event doch noch den IT-Sicherheits-Kongress der IHK in Weingarten!

https://www.weingarten.ihk.de/


 

Initiative #bodenseeinnovativ

Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative #bodenseeinnovativ

 

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis zum Anmeldeschluss die Teilnahmegebühr erstattet bzw. nicht fällig wird. Bei späterer Abmeldung wird die Teilnahmegebühr zur Hälfte fällig.

Da #bi eine Förderinitiative der EU und des Landes ist, ist die Teilnahme an einigen unserer #bi Veranstaltungen für Sie kostenlos. Um das Angebot laufend für Sie zu verbessern und langfristig die erfolgreiche Weiterführung der Aktivitäten über den Förderzeitraum hinaus zu gewährleisten, unterliegen wir strengen Evaluationsauflagen. Der Auftrag für die empirisch-wissenschaftliche Evaluation wurde extern an Prof. Reinhard Prügl und Dr. Susanne Beck vom Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) an der Zeppelin Universität vergeben.

Wir sind auf Ihre Teilnahme an der laufenden Evaluierung der Initiative angewiesen. Wir wollen – und müssen – herausfinden, ob das, was wir tun, den Teilnehmern, und damit den regionalen Unternehmen tatsächlich etwas bringt. Außerdem wollen wir erfahren, wie wir (als IWT) Sie noch besser unterstützen können.

Nach Ihrer Teilnahme an #bi Veranstaltungen werden wir Sie für Ihr Feedback kontaktieren. Über Ihre individuelle Kennung werden die Fragebögen mit Ihren Basisdaten verlinkt. Alle Daten werden  dann ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form von unserem unabhängigen Evaluations-Team ausgewertet. Dafür werden Ihr Name, Login und Kontaktdaten getrennt von den Evaluationsdaten gespeichert. Lediglich IWT-Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.

* Ihre Evaluierungsaussagen sowie Ihre persönlichen Daten werden getrennt voneinander abgespeichert. Ihre persönlichen Daten werden beim IWT gespeichert und die Evaluierungsantworten beim Institut für Familienunternehmen der ZU. Somit können beide Angaben nicht miteinander verknüpft werden.

Details

Datum:
21. Juni
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

DHBW Ravensburg – Campus Friedrichshafen
Fallenbrunnen 2
Friedrichshafen, 88045 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

IWT Katrin Willamowski
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 14
E-Mail:
willamowski@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de