Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

18. September 2018 | Fachtag Innovationsmanagement mal anders

18. September @ 9:30 - 17:00

kostenlos

Die besten Ideen kommen beim Melken

Was haben Innovationsmanagement und Melken gemeinsam? Eigentlich nichts würden Sie sagen und da liegen Sie eigentlich gar nicht mal so falsch. Bis jetzt!
Wir von #bodenseeinnovativ verbinden das Thema Innovationsmanagement mit einer einzigartigen Location und laden Sie herzlich ein zu einem Tag voller spannender Vorträge und neuer Impulse rund um das Thema Innovation. Der interaktive Tag auf dem Erlebnisbauernhof Gut Hügle richtet sich an alle Innovationsinteressierten, insbesondere Geschäftsführer und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen.

Unsere Highlights für Sie

Erfahren Sie vom Innovationsexperten Prof. Dr. Hans Lercher, wie Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen. Um Unternehmen zu helfen, das Thema Innovation ganzheitlich zu betrachten und im Unternehmen zu verankern, hat Lercher aus der Praxis heraus das Innovationsmodell BIG Picture™ entwickelt. In seinem Vortrag gibt er spannende Einblicke in seine Ideen und Konzepte und zeigt, wie sein Modell vor allem im Mittelstand als Innovationsmotor eingesetzt werden kann. „Das Thema Innovation treibt mich, weil es der entscheidende Faktor zum Überleben unserer Wirtschaft ist“, erklärt Lercher.

Außerdem erwartet Sie passend zum Thema des Fachtages, eine besondere Challenge, bei der es um das richtige Fingerspitzengefühl geht.

 

Die Agenda – oder was Sie dort neben frischer Landluft noch so erwartet:*

Keine Angst vor Innovationsmanagement – Das Grazer Innovationsmodell Big Picture

Dipl. Ing. Dr. techn. Hans Lercher
Hybridprofessor und Inspirateur, BIG Business Innovation GmbH, Graz

***

Design Thinking und Open Innovation – Theorie und Praxis bei der Vetter Open Innovation Challenge

Jasmin Franz
Innovation Manager, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG, Ravensburg

***

Digitale Transformation

Frederik Thomas
Leiter Logistik, IT und Service Interdiscount, Jegenstorf

***

Innovationen kultivieren – Kultur als Grundlage für Neues

Dan-Felix Müller
Agile Organisations- und Kulturentwicklung INZWISCHEN Raum für Wesentliches GbR, Köln

***

Querdenken – Ein produktiver Geist

Dipl.-Ing. FH Gunter E. Buchberger
Unternehmer, BUCHBERGER innovation & werkstatt, Bad Urach

***

Wie können wir Unternehmen kundenzentriert ausrichten?

Dipl.-Des. Jürgen Gehm

*Änderungen vorbehalten.


Wichtige Infos

Einlass: ab 09:30 Uhr

Beginn der Vorträge: 10:00 Uhr

Rahmenprogramm: Natürlich ist den ganzen Tag über für Ihr leibliches Wohl und ausreichend Zeit zur Erweiterung Ihres Netzwerkes gesorgt. Zudem erwarten Sie diverse interaktive Programmpunkte.

Anmeldefrist: 03.09.2018

Zielgruppe: Alle Innovationsinteressierten, insbesondere Geschäftsführer und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen

Teilnahmegebühr: Es handelt sich um eine kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der Initivative #bodenseeinnovativ.

 

 


Initiative #bodenseeinnovativ

Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative #bodenseeinnovativ

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen die Veranstaltung abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Referenten zu ersetzen.

Da #bi eine Förderinitiative der EU und des Landes ist, ist die Teilnahme an einigen unserer #bi Veranstaltungen für Sie kostenlos. Um das Angebot laufend für Sie zu verbessern und langfristig die erfolgreiche Weiterführung der Aktivitäten über den Förderzeitraum hinaus zu gewährleisten, unterliegen wir strengen Evaluationsauflagen. Der Auftrag für die empirisch-wissenschaftliche Evaluation wurde extern an Prof. Reinhard Prügl und Dr. Susanne Beck vom Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) an der Zeppelin Universität vergeben.

Wir sind auf Ihre Teilnahme an der laufenden Evaluierung der Initiative angewiesen. Wir wollen – und müssen – herausfinden, ob das, was wir tun, den Teilnehmern, und damit den regionalen Unternehmen tatsächlich etwas bringt. Außerdem wollen wir erfahren, wie wir (als IWT) Sie noch besser unterstützen können.

Nach Ihrer Teilnahme an #bi Veranstaltungen werden wir Sie für Ihr Feedback kontaktieren. Über Ihre individuelle Kennung werden die Fragebögen mit Ihren Basisdaten verlinkt. Alle Daten werden  dann ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form von unserem unabhängigen Evaluations-Team ausgewertet. Dafür werden Ihr Name, Login und Kontaktdaten getrennt von den Evaluationsdaten gespeichert. Lediglich IWT-Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.

* Ihre Evaluierungsaussagen sowie Ihre persönlichen Daten werden getrennt voneinander abgespeichert. Ihre persönlichen Daten werden beim IWT gespeichert und die Evaluierungsantworten beim Institut für Familienunternehmen der ZU. Somit können beide Angaben nicht miteinander verknüpft werden.

Details

Datum:
18. September
Zeit:
9:30 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Erlebnisbauernhof Gut Hügle
Bottenreute 5-7
Ravensburg, 88214 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.guthuegle.de/

Veranstalter

IWT Antonia Herwegh
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 16
E-Mail:
herwegh@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Reservierung

37 aus 39 verfügbar Fachtag Innovationsmanagement

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

RSVP Bestätigung senden an:
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Anmeldung IWT-Newsletter
Erhalten Sie regelmäßig Informationen über Neuheiten, Seminare und kostenlose Veranstaltungen!
ErrorHere