Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

12. März 2019 | Maybach-Seminar

12. März 2019 @ 18:00 - 20:00

kostenlos

Arbeiten mit der Cloud – der Weg zu einer serverlosen Unternehmens-IT für KMU

Morgens ins Auto steigen, den Zündschlüssel umdrehen und ins Büro fahren: Wie wäre es, wenn die Herausforderungen der Digitalisierung, wie mobile Dienste und smarte Produkte, genau so leicht und unkompliziert umzusetzen wären?

Mit Cloud-Diensten ist genau das möglich. Mark Joachim von der tarienna GmbH zeigt am Beispiel von Amazon Webservices (AWS), wie gerade kleine und mittelständische Unternehmen von Cloud-Anbietern profitieren können. Erfahren Sie, wie es ohne umfangreiche Investitionen in IT-Systeme und Rechenzentren möglich ist, agil, flexibel und schnell im Digitalisierungszeitalter zu agieren. Zudem erfahren Sie welche Möglichkeiten und Einsatzgebiete der Cloud Service bietet, wie die Implementierung im Unternehmen funktioniert und wie dabei das Team miteinbezogen wird.

Im Anschluss an den Vortrag können technisch interessierte Zuhörer/innen an einer Live-Demonstration zu serverlosen Software-Systemen teilnehmen.

 


Mark Joachim gründete 1999 sein erstes Unternehmen, die Firma doubleSlash in Friedrichshafen, und startete 2009 mit der tarienna GmbH sein zweites Unternehmen. tarienna begleitet mittelständische Unternehmen, um deren Produkte durch Technik emotional aufzuwerten und das digitale WOW-Erlebnis zu schaffen. 2017 übernahm tarienna Socialbit aus Markdorf. Im Frühjahr 2018 gründete Joachim sein jüngstes Unternehmen BREAKING BORDERS. Mark Joachim ist Dozent an der DHBW Ravensburg und unterstützt als digitaler Mentor und Coach Start-ups im In- und Ausland. Ehrenamtlich engagiert er sich im Kuratorium der Kinderstiftung Bodensee sowie im Prüfungsausschuss der IHK Bodensee-Oberschwaben.

 


Das Maybach-Seminar ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe an der DHBW Ravensburg Campus Friedrichshafen bei der jeweils in einem oder mehreren Vorträgen aktuelle Themen aus den Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften präsentiert und diskutiert werden. Zur Zielgruppe des Seminars gehört die allgemeine Öffentlichkeit, dazu zählen Mitarbeiter der regionalen Industrie, Angehörige der DHBW und anderer Hochschulen, Privatpersonen sowie auch Studierende in höheren Semestern.


Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen.

 

Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts Lernfabrik Fallenbrunnen.

Details

Datum:
12. März 2019
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

DHBW Ravensburg – Campus Friedrichshafen
Fallenbrunnen 2
Friedrichshafen, 88045 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

IWT Antonia Herwegh
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 16
E-Mail:
herwegh@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Reservierung

38 aus 40 verfügbar Maybach-Seminar März 2019

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

RSVP Bestätigung senden an: